Veranstaltungen

Die hier genannten Termine finden in meiner Tätigkeit als Referentin des Bildungsforums Bergisch Gladbach statt. Die Kosten für die Veranstaltungen legen die Einrichtungen selber fest, sind aber sehr gering, z.T. sogar kostenlos. Bitte erfragen Sie diese direkt bei der jeweiligen Einrichtung. Ich freue mich, wenn ich Sie auf einer Veranstaltung begrüßen darf.

 

Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder"

Der vom Kinderschutzbund entwickelte Elternkurs hat sich zur Aufgabe gemacht, Eltern darin zu unterstützen, wie sie kompetent und handlungsfähig sein können und gleichzeitig ihre Kinder positiv unterstützen können. Gemeinsam wird erarbeitet, nach welchen Werten wir handeln, wie Probleme mit dem Kind gemeinsam gelöst werden können oder auch wie Konflikte entstehen und beseitigt werden können.

Der Kurs findet an 8 Terminen statt. Da er über das kath. Bildungsforum Bergisch Gladbach angeboten wird, findet er zu sehr günstigen Konditionen statt, die Sie bitte direkt bei der ausführenden Einrichtung nachfragen.

 

Wann?: Dienstags, 24.09., 01.10., 08.10., 29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11.19 von 16.00-18.15 Uhr

Wo?: Familienzentrum St. Severin, Kirchplatz 2, 51789 Lindlar

Anmeldung: Frau Engelberth, Tel.: 02266-5347 oder kiga.st.severin@t-online.de

 

 

 

Kinder brauchen Entscheidungsräume!  Freiräume genießen-Grenzen setzen

Während "Freiräume genießen" sehr positiv klingt, ist das Setzen von Grenzen doch eher negativ behaftet, ob aus Sorge, sie konsequent durchsetzen zu können oder der Angst, sich beim Kind unbeliebt zu machen. Aber auch ein Übermaß an Freiräumen birgt seine Gefahren - das Kind macht offenbar nur was es will und weiß dies auch lautstark durchzusetzen.Wie diese scheinbaren Gegenpole zu vereinen sind und somit dem Kind entwicklungsfördernde Entscheidungsräume gegeben werden können erfahren Sie in bei diesem Vortrag.

 

Wann?: Mittwoch, 18.09.2019 von 19.30-21.45 Uhr

Wo?: Familienzentrum Kradepohl, Kradepohlsmühlenweg 4, 51469 Bergisch Gladbach

Anmeldung: Frau Bormann, Tel.: 02202-55089 oder kitakradepohl@kita-kradepohl.net

 

Wann?: Donnerstag, 10.10.2019 von 19.30-21.45 Uhr

Wo?: Kath. Familienzentrum St. Marien, Mühlheimer Str. 217, 51469 Bergisch Gladbach

Anmeldung: Fr. Häger-Regnery, Tel.: 02202-55695 oder familienzentrum-marien@kiga.de

 

Wann?: Montag, 04.11.2019 von 19.00-21.15 Uhr

Wo?: Caritas Kita Kürten-Olpe, Hofwiese 5, 51515 Kürten

Anmeldung: Frau Rehbach, Tel.: 02268-6891

 

 

 

 Geliebte Rivalen - Geschwister zwischen Eifersucht und Nähe

"Ich hatte das zuerst!" "Das gehört mir!" "Ich war aber Schneller!" "Du darfst nicht mitspielen!"

All diese Sätze fliegen ständig zwischen den Geschwistern hin und her, gipfeln in Streit oder gar Handgreiflichkeiten - und das meist täglich. Doch warum ist das so? Warum können sie sich nicht einfach vertragen- schließlich sind wir doch eine Familie? Wie gehen Eltern am besten damit um? Raushalten? Einmischen? Schlichten?

Diesen Fragen werden wir an diesem Abend nachgehen. Ziel ist es, die Besonderheiten von Geschwisterkonstellationen kennenzulernen, die Familiensituation einschätzen zu können und passende Lösungsmöglichkeiten zu erfahren.

 

Wann?: Mittwoch, 06.11.2019 von 19.00-21.45 Uhr

Wo?: Caritas Familienzentrum Rösrath, Scharrenbroicher Str. 27, 51503 Rösrath

Anmeldung: Fr. Niehöfer, Tel.: 02205-920 1520 oder kita-roesrath@caritas-rheinberg.de

 

 

Fit für die Schule - Was braucht mein Kind?

Der Übergang von der Kita in die Grundschule ist sowohl für Kinder als auch Eltern ein großer Schritt. Die neue Herausforderung bringt viele Fragen und Unsicherheiten mit sich: Woran kann ich erkennen, dass mein Kind "schulreif" ist? Was sollte mein Kind alles bis zum Schuleintritt können? Und wie kann ich es bestmöglich fördern?

In diesem Seminar schauen wir uns gemeinsam an, was in der Entwicklung von Kindern in dieser sensiblen Altersphase passiert und was für den Übergang wichtig ist. Sie erfahren, wie Sie ihr Kind auf dem Weg bis zum Schuleintritt und darüber hinaus gut und angemessen unterstützen können. Erwartungen, die von der Schule an Kinder und Eltern gestellt werden nehmen wir auch in den Blick.

 

Wann?: Mittwoch, 11.09.2019 von 20.00-22.15 Uhr

Wo?: Caritas Familienzentrum Odenthal, Ferdinand-Schäfer-Str. 15, 51519 Odenthal

Anmeldung.: Frau Otto, Tel.: 02202-708460 oder familienzentrum-odenthal@caritas-rheinberg.de

 

Wann?: Montag, 07.10.2019 von 19.30-21.45 Uhr

Wo?: Familienzentrum Kradepohl, Kradepohlsmühlenweg 4, 51469 Berg. Gladbach

Anmeldung: Fr. Bormann, Tel.: 02202-55089 oder kitakradepohl@kita-kradepohl.net

 

 

Wenn Kinder uns besonders herausfordern -

Verhaltensauffälligkeiten verstehen und Handlungskompetenzen erfahren

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Fortbildung von Mitarbeitern vornehmlich im OGS-Bereich statt (SchulTag plus). Sollten Sie als Privatperson interessiert sein, sprechen Sie dazu gerne die Veranstalter an.

 

Kinder, die im OGS-Alltag keine Regeln einhalten können, aggressiv auftreten oder häufig unkonzentriert sind, fordern uns heraus und brauchen besondere Unterstützung. Häufig wird von ADHS als Ursache gesprochen. Aber was ist das überhaupt? Und was können andere Ursachen sein? In diesem Seminar lernen Sie, die Auffälligkeiten einzuordnen und die Verhaltensweisen zu verstehen. Sie finden neue Handlungsmöglichkeiten und Strategien, um im Schulalltag handlungsfähig zu bleiben.

 

Wann?: Freitag, 05.07.2019 von 17.30-20.30 Uhr

Wo?: Haus der Familie, Klosterplatz 2, 51688 Wipperfürth

Anmeldung: Frau Schreiner, Tel.: 0214-8307214 oder schreiner@hdf-wipperfuerth.de

 

 

 

 

 

„Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreichzu überwinden.“

 Carl Hilty